Zukünftig werden wir auf dieser Seite allgemeine Informationen aus unserem militärischen Umfeld in der Oberpfalz, interessante Neuigkeiten rund um Neunburg vorm Wald und Wissenswertes aus unserem Verein veröffentlichen. Da die Postgebühren für die Zusendung einer Barbara-Meldung ca 80,00 € betragen, versuchen wir, durch die Bekanntgabe auf dieser Seite Kosten zu sparen.

 

 

Unser Schriftführer hat trotz der derzeit herrschenden Hitze die Barbara-Meldung Nr. 71 fertiggestellt. Sie enthält auf der ersten Seite die Einladung zur Mitgliederversammlung mit Neuwahl der Vorstandschaft. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schriftführer für die großartige Arbeit.

Hier der Link:

Barbara-Meldung_71_Juli_2017.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 70 ist fertiggestellt. Seit der Barbara-Meldung Nr. 49 gestaltet unser Schriftführer, Gerhard Wünsch, das Layout und den Inhalt und versendet die Meldungen mit Post an alle Kameraden ohne eigenen Computer. Ein herzliches Dankeschön für all die Mühe und Zeit, um die Verbindung in unserem Verein aufrechterhalten zu können.

Hier der Link:

Barbara-Meldung_70_April_2017.pdf

Unser Schriftführer hat die Barbara-Meldung Nr. 69 fertiggestellt (obwohl die Rahmenbedingungen nicht gut waren). Herzlichen Dank für die Arbeit. Bei der Terminplanung 2017 unterliefen dem 1. Vorsitzenden Fehler. Sie sind in der verlinkten Ausgabe hier auf unserer Homepage bereits verbessert. Zum Glück reagierte unserer Kamerad Spiegler sofort. Die Meldungen mit Postversand erhalten auf dem Briefumschlag einen Änderungshinweis.

Hier der Link:

Barbara-Meldung_69_Dezember_2016-1.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 68 ist fertig. Trotz einiger Mühen kann unser Schriftführer sie jetzt auch über den Postweg an die "Nichtnutzer DV" versenden. Herzlichen Dank.

Hier der Link:

Barbara-Meldung_68_Juli_2016.pdf

Die erste Barbara-Meldung des Jahres 2016 (Nr. 67) ist fertig. Herzlichzen Dank an unseren Schriftführer.   

Hier der Link:

 

Barbara-Meldung_67_Maerz_2016.pdf

Die letzte Barbara-Meldung des Jahres 2015 ist fertiggestellt. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schriftführer für die mühevolle Arbeit.

Hier der Link zur Barbara-Meldung Nummer 66:

Barbara-Meldung_66_Dezember_2015.pdf

Unser Schriftführer hat die Barbara-Meldung Nr. 65 fertiggestellt. Die Auswertung der einmalig geforderten Empfangsbestätigung der elektronischen Versendung unserer Barbara-Meldungen zeigt, dass über die Hälfte der Mailanschriften, die der Vorstandschaft von unseren Kameraden vorliegen, nicht mehr genutzt werden. Es fehlen die Empfangsbestätigungen in unserem Posteingang. Beim Versenden erkennt der Server die Mailanschriften aber als aktive Mailanschriften an und sendet keine Fehlermeldung. Daher die dringende Bitte: Geänderte oder neue Mailanschriften über unsere Mailanschrift vorstand@115er.de oder joachim.ullmann@gmx.de melden. Auch Kameraden, die elektronisch im Mailverkehr arbeiten, ihre Anschrift aber noch nicht der Vorstandschaft mitgeteilt haben, werden gebeten, uns diese zu melden. Die Vereinsarbeit wird dadurch erleichtert und wir sparen Mitgliederbeiträge.

Hier der Link zur Barbara-Meldung Nr. 65:

Barbara-Meldung_65_Juli_2015.pdf

Unser Schriftführer hat, wie beim 1. Stammtisch 2015 versprochen, die Barbara-Meldung Nr. 64 erstellt. Herzlichen Dank für die viele Arbeit.

Hier der Link zur Meldung:

Barbara-Meldung_64_April_2015.pdf

Unser Schriftführer hat die letzte Barbara-Meldung für 2014 erstellt. Ein herzliches Dankeschön für die mühevolle Arbeit.

Hier der Link zur Barbara-Meldung Nr. 63:

Barbara-Meldung_63_Dezember_2014.pdf

Unser Schriftführer hat es sich trotz seiner ärztlichen Behandlungen nicht nehmen lassen, die neue Barbara-Meldung zu erstellen. Ihm gebührt Anerkennung und Hochachtung verbunden mit dem Wunsch auf ein gutes Ergebnis bei der kommenden Untersuchung.

Hier der Link zur Nr. 62 mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung:

Barbara-Meldung_62_Juli_2014.pdf

Während sich der 1. Vorsitzende in der letzten Woche beim Skifahren in Südtirol vergnügte, hat unser Schriftführer hart gearbeitet. Die Babara-Meldung Nr. 61 ist fertig. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schriftführer.

Bitte den nachstehenden Link anklicken:

Barbara-Meldung_61_Maerz_2014.pdf

Noch im Anschluß an die Barbarafeier am 06.06.13 hat unser Schriftführer die letzte Barbara-Meldung (Nr. 60) für 2013 fertiggestellt. Die Vorstandschaft bedankt sich sehr herzlich für die viele Arbeit in diesem Jahr.

Hier geht es zur Barbara-Meldung Nr. 60 (anklicken):

Barbara-Meldung_60_Dezember_2013.pdf

Unser Schriftführer hat gleich nach unserer Jahreshauptversammlung die Barbara-Meldung Nr. 59 erstellt. Sie enthält auch Planungshinweise für 2014. Die Vorstandschaft ist auf eine Entscheidungshilfe zu den vorgeschlagenen Tagesfahrten bis zur Barbarafeier angewiesen. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schriftführer für die zeitraubende Arbeit.

Die Barbara-Meldung Nr. 57 enthält einen wichtigen Termin für die Umstellung der Mitgliedsbeiträge im neuen S€PA-Verfahren!

Barbara-Meldung_57_Juni_2013.pdf

Unser Schriftführer war sehr fleißig. Die neue Barbara-Meldung Nr. 56 ist fertiggestellt

Barbara-Meldung_56_April_2013.pdf

Unser Schriftführer hat die Barbara-Meldung Nr. 55 erstellt, die wichtige Meldetermine enthält. Herzlichen Dank für die mühevolle Arbeit.

Barbara-Meldung_55_Februar_2013.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 54 ist fertig. Herzlichen Dank an unseren Schriftführer für die mühevolle Arbeit in diesem Jahr.

Barbara-Meldung_54_Weihnachten_2012.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 53 ist fertiggestellt. Sie enthält wichtige Termine, die in der Jahreshauptversamlung besprochen wurden. Herzlichen Dank an unseren Schriftführer.

Barbara-Meldung_53_Oktober_2012.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 52 ist fertiggestellt. Ein herzliches Dankeschön an unseren Schriftführer.

Barbara-Meldung_52neu.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 51 ist fertiggestellt. Unser Schriftführer war sehr fleißig.

Barbara-Meldung_51_April_2012.pdf

Die Barbara-Meldung Nr. 50 ist fertiggestellt. Der Regelkreis der Stabsarbeit in unserem Bataillon wird von unserem Schriftführer auf der letzten Seite beispielhaft aufgezeigt.

Barbara-Meldung_50_Februar_2012.pdf

Hier geht es zur Barbara-Meldung Nr. 49, die erste des neuen Schriftführers. Sie holt die Informationen des letzten halben Jahres nach.

Barbara-Meldung_49_neu2.pdf

Frau Barbara Michler hat den 1. Vorsitzenden angeschrieben und darauf hingewiesen, dass die unten auf der Seite 2 der Barbara-Meldung Nr. 49 in Gedichtform aufgenommenen Wünsche nicht von Christian Morgenstern sondern von Elli Michler stammen. Diese 1. Strophe gehört zu dem Gedicht "Dir zugedacht", Wunschgedichte von Elli Michler und ist im Don Bosco Verlag, München, erschienen. Weitere Informationen sind unter www.ellimichler.de einzusehen.

Eine Bitte an alle Kameraden, die die Meldung im Laufe dieser Woche mit der Post zugestellt bekommen und eine eigene Mailanschrift haben. Diese ist bei der Vorstandschaft noch nicht gelistet. Bitte über die Mailanschrift der Vorstandschaft im Untermenü "Impressum" melden! Die Arbeit des Schriftführers wird dadurch sehr erleichtert. Bei ca 60 Kameraden können wir bereits die elektronische Verteilung nutzen.